Soziale Dienste Bürgermeister Reuter gGmbH

Erzieher Krippe (m/w/d)

Willkommen bei den Gipfelstürmern – wo Vielfalt und Kreativität zu Hause sind!

Wir sind die Vorreiter für eine lebendige Gemeinschaft in Berlin. Bei uns kommen Menschen aus aller Welt zusammen, vereint durch ihre unterschiedlichen Hintergründe und Erfahrungen. In unserer Kita-Gemeinschaft feiern wir die Vielfalt von Sprachen, Kulturen und Traditionen. Unser Ziel ist es, Kinder für ein gleichberechtigtes Miteinander in unserer Gesellschaft zu stärken und ihnen gleiche Chancen für ihre Zukunft zu bieten.

Für unseren Krippenbereich unserer Kita Gipfelstürmer mit 180 Betreuungsplätzen, welche sich im Berliner Stadtteil Wedding befindet, suchen wir ab sofort:

Erzieher (m/w/d) 

Das erwartet Dich:

  • Betreuung und Förderung von Kindern im Alter von 0 bis 3 Jahren
  • Planung und Durchführung altersgerechter pädagogischer Angebote und Aktivitäten
  • Unterstützung der Kinder in ihrer individuellen Entwicklung und Förderung sozialer Kompetenzen
  • Pflege und Aufbau einer vertrauensvollen Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Beobachtung und Dokumentation der kindlichen Entwicklung
  • Mitgestaltung eines anregenden und sicheren Umfelds für die Kinder
  • Zusammenarbeit im Team und Teilnahme an Teambesprechungen und Fortbildungen

Das bringst Du mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/in, Kinderpfleger/in oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung im Krippenbereich wünschenswert
  • Einfühlungsvermögen, Geduld und Freude an der Arbeit mit kleinen Kindern
  • Kreativität und Engagement in der pädagogischen Arbeit
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung

Das bieten wir Dir:

  • Ein innovatives Arbeitsumfeld mit Raum für deine pädagogische Gestaltungskraft.
  • Regelmäßige Teamsitzungen, Fachberatungen und Fortbildungen für eine hochwertige Qualitätssicherung.
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Voll- oder Teilzeit mit 30 Tagen Urlaub pro Jahr.
  • Du erhältst eine Vergütung in Anlehnung an den TV-L S.
  • Wahlmöglichkeiten zwischen einem Arbeitgeberzuschuss zum ÖPNV oder zur Pluxee Benefits Card.
  • Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Jahressonderzahlungen.
  • Regelmäßige Teamevents, ein Sommerfest, eine Weihnachtsfeier sowie die Teilnahme an sportlichen Firmenevents.
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit Vorsorgeuntersuchungen und Präventionskursen.
  • Die Möglichkeit eines Betriebskitaplatzes sowie vergünstigte Anmietung eines Apartments in einem unserer Studentenwohnheime.
  • Persönliche und berufliche Weiterentwicklung durch vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten.

Werde Teil unseres Teams und gestalte mit uns die Zukunft unserer Kinder in einer weltoffenen und inspirierenden Umgebung! Bewirb dich direkt online über unser Bewerbungsformular.

Kontakt:
Saskia Sohm
Personalreferentin Recruiting
bewerbung@brst.de

Geschäftsadresse:
Soziale Dienste Bürgermeister Reuter gGmbH
Marburger Straße 10
10789 Berlin

Über uns

Die Soziale Dienste Bürgermeister Reuter gGmbH ist die gemeinnützige Tochter der Bürgermeister-Reuter-Stiftung und das jüngste Unternehmen unserer Gruppe.

Als Kinder-, Jugend- und Familienhilfeträger sind wir Ende 2016 mit den ersten WG und BEW Angeboten im Bereich Jugendwohnen gestartet. 2017 folgten dann die ersten vollstationären Angebote sowie die Inbetriebnahme unserer ersten Kita.

powered by Connectoor

Sozialpädagoge Wohngemeinschaft (m/w/d)

Werde Teil unseres Teams als Wegbereiter für Kinder und Jugendliche!

Bei der Sozialen Dienste Bürgermeister Reuter gGmbH hast du die Chance, ein Vorreiter in der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe in Berlin zu sein. Wir bieten eine breite Palette an dezentralen, ambulanten und stationären Dienstleistungen an, die individuell und bedarfsgerecht sind. Unsere Unterstützung umfasst auch zwei Kindertagesstätten.

Für unsere Wohngemeinschaft für Jugendliche am Standort in Spandau suchen wir dich, als:

Sozialpädagoge (m/w/d)

Das erwartet Dich:

  • Du begleitest, betreust und unterstützt junge Menschen pädagogisch bei der Strukturierung und Bewältigung ihres Alltags. Dabei hilfst du ihnen auch bei Schulbesuchen, Praktika und Berufsbildungsmaßnahmen.
  • Du unterstützt die jungen Menschen dabei, sich zu verselbständigen und ihre Perspektiven zu klären. Dies geschieht durch die Förderung alltagspraktischer Fähigkeiten und die Stärkung persönlicher, emotionaler und sozialer Ressourcen.
  • Zur individuellen Förderung der jungen Menschen, auch im Rahmen der Gemeinschaft, gestaltest du Freizeitaktivitäten, wöchentliche Gruppenabende und organisierst eine Gruppenreise während der Ferien.
  • Du arbeitest engagiert und ergebnisorientiert mit dem Landesamt für Einwanderung, den Jugendämtern, Vormündern und anderen Kooperationspartnern zusammen. Dabei repräsentierst du unser Unternehmen stets vorbildlich nach außen.
  • Du dokumentierst den Hilfeprozess sorgfältig und erstellst alle erforderlichen Berichte, um einen transparenten und effektiven Verlauf sicherzustellen.

Das bringst Du mit:

  • Ein abgeschlossenes Studium in den Bereichen Sozialpädagogik, Soziale Arbeit oder Heilpädagogik.
  • Du bringst eine systemische Grundhaltung und Berufserfahrung in der stationären Kinder- und Jugendhilfe oder in einem sehr ähnlichen Aufgabenfeld mit.
  • Eine wertschätzende und vorurteilsfreie Arbeitsbeziehung im Teamverbund sind für Dich die Grundlage deines Handelns.
  • Du bist empathisch, verbindlich und gestaltest deine tägliche Arbeit mit Zuversicht, Humor und einer angemessenen Leichtigkeit.

Das bieten wir Dir:

  • Ein herausforderndes Arbeitsfeld mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten in einer motivierenden Team-Atmosphäre.
  • Mehrere stationäre Wohnformen unter einem Dach bieten eine unkomplizierte und schnelle Unterstützung, z.B. in Krisensituationen.
  • Regelmäßige Teamsitzungen, Fallbesprechungen, Supervision und Fortbildung im Sinne einer hochwertigen Qualitätssicherung ergänzen deinen Arbeitsalltag.
  • Du bekommst einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Voll- oder Teilzeit mit 30 Tagen Urlaub pro Jahr.
  • Du erhältst eine Vergütung in Anlehnung an den TV-L S (Entgeltgruppe S11b).
  • Wahlmöglichkeiten zwischen einem Arbeitgeberzuschuss zum ÖPNV oder zur Pluxee Benefits Card.
  • Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Jahressonderzahlungen.
  • Regelmäßige Teamevents, ein Sommerfest, eine Weihnachtsfeier sowie die Teilnahme an sportlichen Firmenevents.
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit Vorsorgeuntersuchungen und Präventionskursen.
  • Die Möglichkeit eines Betriebskitaplatzes sowie vergünstigte Anmietung eines Apartments in einem unserer Studentenwohnheime.
  • Persönliche und berufliche Weiterentwicklung durch vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten.

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung über unser Online-Bewerbungsformular.

Kontakt:
Saskia Sohm
Personalreferentin Recruiting
bewerbung@brst.de

Geschäftsadresse:
Soziale Dienste Bürgermeister Reuter gGmbH
Marburger Straße 10
10789 Berlin

Über uns

Die Soziale Dienste Bürgermeister Reuter gGmbH ist die gemeinnützige Tochter der Bürgermeister-Reuter-Stiftung und das jüngste Unternehmen unserer Gruppe.

Als Kinder-, Jugend- und Familienhilfeträger sind wir Ende 2016 mit den ersten WG und BEW Angeboten im Bereich Jugendwohnen gestartet. 2017 folgten dann die ersten vollstationären Angebote sowie die Inbetriebnahme unserer ersten Kita.

powered by Connectoor

Teamleitung IWG (m/w/d)

Werde Teil unseres Teams als Wegbereiter für Kinder und Jugendliche!

In unserer Intensiv-Wohngruppe in Treptow-Köpenick unterstützen wir Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 18 Jahren, die unsere besondere Betreuung benötigen. Ergänzt wird unser Gruppenangebot durch kunsttherapeutische Begleitung, speziell für junge Menschen mit Förderbedarf gemäß § 35a SGB VIII.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir dich als: 

Teamleitung Intensiv-Wohngruppe (m/w/d)

Das erwartet Dich:

  • Du übernimmst die Verantwortung für unsere Intensivwohngruppe in der stationären Kinder- und Jugendhilfe mit dem Fokus der Personal- und Teamentwicklung.
  • Als Teamleitung nimmst du aktiv am Gruppengeschehen teil und übernimmst pädagogisch-fachliche und organisatorische Themen.
  • Du setzt eigene Ideen zur Weiterentwicklung der Strukturen und Konzepte in Zusammenarbeit mit dem Team und der übergeordneten Leitung um.
  • Die Vorbereitung und Moderation der Teamsitzungen sowie die Dienstplangestaltung gehören zu deinen Aufgaben.  
  • Du sorgst für eine effektive Zusammenarbeit mit Jugendämtern, Vormündern und anderen Partnern sowie repräsentative Teilnahme an Hilfekonferenzen.

Das bringst Du mit:

  • Du hast eine abgeschlossene Berufsausbildung als Erzieher*in oder ein abgeschlossenes Studium im Bereich Sozialpädagogik, Soziale Arbeit oder Heilpädagogik (oder eine vergleichbare Qualifikation).
  • Vorteilhaft sind Erfahrungen in der Leitung von Teams oder Einrichtungen sowie Qualifikationen in den Bereichen Gesprächsführung, Personalentwicklung sowie der fachlichen Förderung von Mitarbeitenden.
  • Du bist eine empathische, verbindliche und belastbare Persönlichkeit
  • Flexibilität sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen prägen deine Arbeitsweise.
  • Eine wertschätzende und vorurteilsfreie Arbeitsbeziehung im Teamverbund sind für dich die Grundlage deines pädagogischen Handelns.
  • Du bringst die Bereitschaft für eine Schichtdiensttätigkeit, auch an Sonn- und Feiertagen, mit.

Das bieten wir Dir:

  • Ein herausforderndes Arbeitsfeld mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten in einer motivierenden Team-Atmosphäre.
  • Regelmäßige Teamsitzungen, Fallbesprechungen, Supervision und Fortbildung im Sinne einer hochwertigen Qualitätssicherung ergänzen deinen Arbeitsalltag.
  • Du bekommst einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Vollzeit mit 30 Tagen Urlaub pro Jahr.
  • Vergütung in Anlehnung an den TV-L S.
  • Eine Heim- und Schichtzulage in Höhe von 100,00 Euro (bei Vollzeit).
  • Wahlmöglichkeiten zwischen einem Arbeitgeberzuschuss zum ÖPNV oder zur Pluxee Benefits Card.
  • Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Jahressonderzahlungen.
  • Regelmäßige Teamevents, ein Sommerfest, eine Weihnachtsfeier sowie die Teilnahme an sportlichen Firmenevents.
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit Vorsorgeuntersuchungen und Präventionskursen.
  • Die Möglichkeit eines Betriebskitaplatzes sowie vergünstigte Anmietung eines Apartments in einem unserer Studentenwohnheime.
  • Persönliche und berufliche Weiterentwicklung durch vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten.

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung!
Bitte bewirb dich direkt über unser online Bewerbungsformular.

Kontakt:
Saskia Sohm
Personalreferentin Recruiting
bewerbung@brst.de

Geschäftsadresse:
Soziale Dienste Bürgermeister Reuter gGmbH
Marburger Straße 10
10789 Berlin

Über uns

Die Soziale Dienste Bürgermeister Reuter gGmbH ist die gemeinnützige Tochter der Bürgermeister-Reuter-Stiftung und das jüngste Unternehmen unserer Gruppe.

Als Kinder-, Jugend- und Familienhilfeträger sind wir Ende 2016 mit den ersten WG und BEW Angeboten im Bereich Jugendwohnen gestartet. 2017 folgten dann die ersten vollstationären Angebote sowie die Inbetriebnahme unserer ersten Kita.

powered by Connectoor

Pädagogische Fachkräfte Wedding (m/w/d)

Werde Teil unseres Teams als Wegbereiter für Kinder und Jugendliche!

Bei der Sozialen Dienste Bürgermeister Reuter gGmbH hast du die Chance, ein Vorreiter in der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe in Berlin zu sein. Wir bieten eine breite Palette an dezentralen, ambulanten und stationären Dienstleistungen an, die individuell und bedarfsgerecht sind. Unsere Unterstützung umfasst auch zwei Kindertagesstätten.

In unserem vielfältigen Kinder-, Jugend- und Familienwohnhaus in Berlin Wedding findest du unter einem Dach eine Vielzahl von Angeboten: Clearing und Krisenintervention, eine Kleinkindgruppe, eine Mutter-Vater-Kind-Einrichtung sowie Wohngemeinschaften für Jugendliche.

Wir suchen engagierte pädagogische Fachkräfte wie dich, als:

Erzieher oder Sozialpädagoge (m/w/d)

Das erwartet Dich:

  • Du gestaltest die Aufnahmen von Kindern und Jugendlichen einfühlsam, individuell und in enger Zusammenarbeit mit den Kindernotdiensten oder den Jugendämtern.
  • Versorgung, pädagogische Begleitung, Unterstützung und Förderung von Kindern und Jugendlichen.
  • Erarbeitung des weiteren Weges gemeinsam mit den Jugendämtern und Familien im Clearingprozess.
  • Wichtige Eltern- und Familienarbeit als integraler Bestandteil deiner täglichen Arbeit.
  • Zielgerichtete Zusammenarbeit mit Jugendämtern, Vormündern und anderen Kooperationspartnern sowie repräsentative Teilnahme an Hilfekonferenzen.
  • Du dokumentierst den Hilfeprozess gerichtsfest und fertigst dazu alle erforderlichen Berichte an.

Das bringst Du mit:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/in oder ein pädagogisches Studium (z.B. Sozialpädagogik, Soziale Arbeit oder Erziehungswissenschaften)
  • Du bringst eine systemische Grundhaltung und Berufserfahrung in der stationären Kinder- und Jugendhilfe oder in einem sehr ähnlichen Aufgabenfeld mit.
  • Eine wertschätzende und vorurteilsfreie Arbeitsbeziehung im Teamverbund sind für Dich die Grundlage deines Handelns.
  • Du bist empathisch, verbindlich und gestaltest deine tägliche Arbeit mit Zuversicht, Humor und einer angemessenen Leichtigkeit.
  • Die Bereitschaft für eine Schichtdiensttätigkeit, auch an Sonn- und Feiertagen (in den Wohngemeinschaften nur in Ausnahmefällen).

Das bieten wir Dir:

  • Ein herausforderndes Arbeitsfeld mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten in einer motivierenden Team-Atmosphäre.
  • Mehrere stationäre Wohnformen unter einem Dach bieten eine unkomplizierte und schnelle Unterstützung, z.B. in Krisensituationen.
  • Regelmäßige Teamsitzungen, Fallbesprechungen, Supervision und Fortbildung im Sinne einer hochwertigen Qualitätssicherung ergänzen deinen Arbeitsalltag.
  • Du bekommst einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Voll- oder Teilzeit mit 30 Tagen Urlaub pro Jahr.
  • Du erhältst eine Vergütung in Anlehnung an den TV-L S (Entgeltgruppe S8b oder S11b).
  • Bei unserer Krisenwohngruppe gibt es eine Krisenzulage in Höhe von 200,00 Euro (bei Vollzeit).
  • Für Schichtarbeit gibt es eine Heim- und Schichtzulage in Höhe von 100,00Euro (bei Vollzeit).
  • Wahlmöglichkeiten zwischen einem Arbeitgeberzuschuss zum ÖPNV oder zur Pluxee Benefits Card.
  • Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Jahressonderzahlungen.
  • Regelmäßige Teamevents, ein Sommerfest, eine Weihnachtsfeier sowie die Teilnahme an sportlichen Firmenevents.
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit Vorsorgeuntersuchungen und Präventionskursen.
  • Die Möglichkeit eines Betriebskitaplatzes sowie vergünstigte Anmietung eines Apartments in einem unserer Studentenwohnheime.
  • Persönliche und berufliche Weiterentwicklung durch vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung, die du direkt über unser Bewerbungsformular online einreichen kannst. Bitte gib auch an, für welches unserer Angebote du dich interessierst.

Kontakt:
Saskia Sohm
Personalreferentin Recruiting
bewerbung@brst.de

Geschäftsadresse:
Soziale Dienste Bürgermeister Reuter gGmbH
Marburger Straße 10
10789 Berlin

Über uns

Die Soziale Dienste Bürgermeister Reuter gGmbH ist die gemeinnützige Tochter der Bürgermeister-Reuter-Stiftung und das jüngste Unternehmen unserer Gruppe.

Als Kinder-, Jugend- und Familienhilfeträger sind wir Ende 2016 mit den ersten WG und BEW Angeboten im Bereich Jugendwohnen gestartet. 2017 folgten dann die ersten vollstationären Angebote sowie die Inbetriebnahme unserer ersten Kita.

powered by Connectoor

Erzieher Kita Gipfelstürmer (m/w/d)

Willkommen bei den Gipfelstürmern – wo Vielfalt und Kreativität zu Hause sind!

Wir sind die Vorreiter für eine lebendige Gemeinschaft in Berlin. Bei uns kommen Menschen aus aller Welt zusammen, vereint durch ihre unterschiedlichen Hintergründe und Erfahrungen. In unserer Kita-Gemeinschaft feiern wir die Vielfalt von Sprachen, Kulturen und Traditionen. Unser Ziel ist es, Kinder für ein gleichberechtigtes Miteinander in unserer Gesellschaft zu stärken und ihnen gleiche Chancen für ihre Zukunft zu bieten.

Für unsere Kita Gipfelstürmer mit 180 Betreuungsplätzen, welche sich im Berliner Stadtteil Wedding befindet, suchen wir ab sofort:

Erzieher (m/w/d) 

Das erwartet Dich:

  • Du begleitest und förderst die Kinder in ihrer Entwicklung, mit einem besonderen Fokus auf Bewegung und Sprachentwicklung.
  • Gemeinsam mit unserem Team gestaltest du pädagogische Konzepte und stärkst die Strukturen unserer Einrichtung.
  • Du schaffst eine anregende Lernumgebung und gibst den Kindern Impulse für ihre individuelle Entwicklung.
  • Der Schutz der Kinder gemäß gesetzlicher Vorgaben und unserer Trägerregelungen liegt dir besonders am Herzen.
  • Du führst einfühlsame Entwicklungsgespräche mit den Eltern und dokumentierst die Bildungsprozesse der Kinder  entsprechend des Berliner Bildungsprogrammes.

Das bringst Du mit:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher (m/w/d) oder ein relevantes Studium im pädagogischen Bereich.
  • Du bist teamfähig, engagiert und möchtest aktiv an der pädagogischen Arbeit mitwirken.
  • Respekt und Offenheit im Umgang mit Kindern sind für dich selbstverständlich, ebenso wie die Förderung von Chancengleichheit.
  • Du bringst kreative Ideen für den Kita-Alltag mit und möchtest diese gerne einbringen.

Das bieten wir Dir:

  • Ein innovatives Arbeitsumfeld mit Raum für deine pädagogische Gestaltungskraft.
  • Regelmäßige Teamsitzungen, Fachberatungen und Fortbildungen für eine hochwertige Qualitätssicherung.
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Voll- oder Teilzeit mit 30 Tagen Urlaub pro Jahr.
  • Du erhältst eine Vergütung in Anlehnung an den TV-L S.
  • Wahlmöglichkeiten zwischen einem Arbeitgeberzuschuss zum ÖPNV oder zur Pluxee Benefits Card.
  • Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Jahressonderzahlungen.
  • Regelmäßige Teamevents, ein Sommerfest, eine Weihnachtsfeier sowie die Teilnahme an sportlichen Firmenevents.
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit Vorsorgeuntersuchungen und Präventionskursen.
  • Die Möglichkeit eines Betriebskitaplatzes sowie vergünstigte Anmietung eines Apartments in einem unserer Studentenwohnheime.
  • Persönliche und berufliche Weiterentwicklung durch vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten.

Werde Teil unseres Teams und gestalte mit uns die Zukunft unserer Kinder in einer weltoffenen und inspirierenden Umgebung! Bewirb dich direkt online über unser Bewerbungsformular.

Kontakt:
Saskia Sohm
Personalreferentin Recruiting
bewerbung@brst.de

Geschäftsadresse:

Soziale Dienste Bürgermeister Reuter gGmbH
Marburger Straße 10
10789 Berlin

Über uns

Die Soziale Dienste Bürgermeister Reuter gGmbH ist die gemeinnützige Tochter der Bürgermeister-Reuter-Stiftung und das jüngste Unternehmen unserer Gruppe.

Als Kinder-, Jugend- und Familienhilfeträger sind wir Ende 2016 mit den ersten WG und BEW Angeboten im Bereich Jugendwohnen gestartet. 2017 folgten dann die ersten vollstationären Angebote sowie die Inbetriebnahme unserer ersten Kita.

powered by Connectoor

Erzieher Kurzzeitwohngruppe (m/w/d)

Werde Teil unseres Teams als Wegbereiter für Kinder und Jugendliche!

Bei der Sozialen Dienste Bürgermeister Reuter gGmbH hast du die Chance, ein Vorreiter in der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe in Berlin zu sein. Wir bieten eine breite Palette an dezentralen, ambulanten und stationären Dienstleistungen an, die individuell und bedarfsgerecht sind. Unsere Unterstützung umfasst auch zwei Kindertagesstätten.

In unserer Kurzzeitwohngruppe in Berlin Wedding erwartet dich ein vielseitiges und anspruchsvolles Arbeitsumfeld, das jeden Tag neue Herausforderungen bereithält. Wir sind ein Ort, an dem Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren, die kurzfristig aufgrund akuter Notsituationen oder im Rahmen von Kinderschutzfällen gemäß §§ 42 oder 34 SGB VIII untergebracht werden müssen, liebevoll aufgenommen werden.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Erzieher (m/w/d)

Das erwartet Dich:

  • Du gestaltest die Aufnahmen von Kindern und Jugendlichen einfühlsam, individuell und in enger Zusammenarbeit mit den Kindernotdiensten oder den Jugendämtern.
  • Versorgung, pädagogische Begleitung, Unterstützung und Förderung von Kindern und Jugendlichen.
  • Erarbeitung des weiteren Weges gemeinsam mit den Jugendämtern und Familien im Clearingprozess.
  • Wichtige Eltern- und Familienarbeit als integraler Bestandteil deiner täglichen Arbeit.
  • Zielgerichtete Zusammenarbeit mit Jugendämtern, Vormündern und anderen Kooperationspartnern sowie repräsentative Teilnahme an Hilfekonferenzen.
  • Du dokumentierst den Hilfeprozess gerichtsfest und fertigst dazu alle erforderlichen Berichte an.

Das bringst Du mit:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/in oder ein pädagogisches Studium (z.B. Sozialpädagogik, Soziale Arbeit oder Erziehungswissenschaften)
  • Du bringst eine systemische Grundhaltung und Berufserfahrung in der stationären Kinder- und Jugendhilfe oder in einem sehr ähnlichen Aufgabenfeld mit.
  • Eine wertschätzende und vorurteilsfreie Arbeitsbeziehung im Teamverbund sind für Dich die Grundlage deines Handelns.
  • Du bist empathisch, verbindlich und gestaltest deine tägliche Arbeit mit Zuversicht, Humor und einer angemessenen Leichtigkeit.
  • Die Bereitschaft für eine Schichtdiensttätigkeit, auch an Sonn- und Feiertagen.

Das bieten wir Dir:

  • Ein herausforderndes Arbeitsfeld mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten in einer motivierenden Team-Atmosphäre.
  • Mehrere stationäre Wohnformen unter einem Dach bieten eine unkomplizierte und schnelle Unterstützung, z.B. in Krisensituationen.
  • Regelmäßige Teamsitzungen, Fallbesprechungen, Supervision und Fortbildung im Sinne einer hochwertigen Qualitätssicherung ergänzen deinen Arbeitsalltag.
  • Du bekommst einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Voll- oder Teilzeit mit 30 Tagen Urlaub pro Jahr.
  • Du erhältst eine Vergütung in Anlehnung an den TV-L S.
  • Eine Krisenzulage in Höhe von 200,00 Euro (bei Vollzeit).
  • Für Schichtarbeit gibt es eine Heim- und Schichtzulage in Höhe von 100,00Euro (bei Vollzeit).
  • Wahlmöglichkeiten zwischen einem Arbeitgeberzuschuss zum ÖPNV oder zur Pluxee Benefits Card.
  • Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Jahressonderzahlungen.
  • Regelmäßige Teamevents, ein Sommerfest, eine Weihnachtsfeier sowie die Teilnahme an sportlichen Firmenevents.
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit Vorsorgeuntersuchungen und Präventionskursen.
  • Die Möglichkeit eines Betriebskitaplatzes sowie vergünstigte Anmietung eines Apartments in einem unserer Studentenwohnheime.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung, die du direkt über unser Bewerbungsformular online einreichen kannst. Bitte gib auch an, für welches unserer Angebote du dich interessierst.

Kontakt:
Saskia Sohm
Personalreferentin Recruiting
bewerbung@brst.de

Geschäftsadresse:
Soziale Dienste Bürgermeister Reuter gGmbH
Marburger Straße 10
10789 Berlin

Über uns

Die Soziale Dienste Bürgermeister Reuter gGmbH ist die gemeinnützige Tochter der Bürgermeister-Reuter-Stiftung und das jüngste Unternehmen unserer Gruppe.

Als Kinder-, Jugend- und Familienhilfeträger sind wir Ende 2016 mit den ersten WG und BEW Angeboten im Bereich Jugendwohnen gestartet. 2017 folgten dann die ersten vollstationären Angebote sowie die Inbetriebnahme unserer ersten Kita.

powered by Connectoor

Pädagogische Fachkräfte Spandau (m/w/d)

Werde Teil unseres Teams als Wegbereiter für Kinder und Jugendliche!

Bei der Sozialen Dienste Bürgermeister Reuter gGmbH hast du die Chance, ein Vorreiter in der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe in Berlin zu sein. Wir bieten eine breite Palette an dezentralen, ambulanten und stationären Dienstleistungen an, die individuell und bedarfsgerecht sind. Unsere Unterstützung umfasst auch zwei Kindertagesstätten.

Für unsere Kleinkindgruppe sowie unsere Wohngemeinschaft für Jugendliche am Standort in Spandau suchen wir engagierte pädagogische Fachkräfte wie dich, als:

Erzieher oder Sozialpädagoge (m/w/d)

Das erwartet Dich:

  • Du begleitest, betreust und unterstützt junge Menschen pädagogisch bei der Strukturierung und Bewältigung ihres Alltags. Dabei hilfst du ihnen auch bei Schulbesuchen, Praktika und Berufsbildungsmaßnahmen.
  • Du unterstützt die jungen Menschen dabei, sich zu verselbständigen und ihre Perspektiven zu klären. Dies geschieht durch die Förderung alltagspraktischer Fähigkeiten und die Stärkung persönlicher, emotionaler und sozialer Ressourcen.
  • Zur individuellen Förderung der jungen Menschen, auch im Rahmen der Gemeinschaft, gestaltest du Freizeitaktivitäten, wöchentliche Gruppenabende und organisierst eine Gruppenreise während der Ferien.
  • Du arbeitest engagiert und ergebnisorientiert mit dem Landesamt für Einwanderung, den Jugendämtern, Vormündern und anderen Kooperationspartnern zusammen. Dabei repräsentierst du unser Unternehmen stets vorbildlich nach außen.
  • Du dokumentierst den Hilfeprozess sorgfältig und erstellst alle erforderlichen Berichte, um einen transparenten und effektiven Verlauf sicherzustellen.

Das bringst Du mit:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/in oder ein pädagogisches Studium (z.B. Sozialpädagogik, Soziale Arbeit oder Erziehungswissenschaften)
  • Du bringst eine systemische Grundhaltung und Berufserfahrung in der stationären Kinder- und Jugendhilfe oder in einem sehr ähnlichen Aufgabenfeld mit.
  • Eine wertschätzende und vorurteilsfreie Arbeitsbeziehung im Teamverbund sind für Dich die Grundlage deines Handelns.
  • Du bist empathisch, verbindlich und gestaltest deine tägliche Arbeit mit Zuversicht, Humor und einer angemessenen Leichtigkeit.
  • Die Bereitschaft für eine Schichtdiensttätigkeit, auch an Sonn- und Feiertagen (in den Wohngemeinschaften nur in Ausnahmefällen).

Das bieten wir Dir:

  • Ein herausforderndes Arbeitsfeld mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten in einer motivierenden Team-Atmosphäre.
  • Mehrere stationäre Wohnformen unter einem Dach bieten eine unkomplizierte und schnelle Unterstützung, z.B. in Krisensituationen.
  • Regelmäßige Teamsitzungen, Fallbesprechungen, Supervision und Fortbildung im Sinne einer hochwertigen Qualitätssicherung ergänzen deinen Arbeitsalltag.
  • Du bekommst einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Voll- oder Teilzeit mit 30 Tagen Urlaub pro Jahr.
  • Du erhältst eine Vergütung in Anlehnung an den TV-L S (Entgeltgruppe S8b oder S11b).
  • Für Schichtarbeit gibt es eine Heim- und Schichtzulage in Höhe von 100,00Euro (bei Vollzeit).
  • Wahlmöglichkeiten zwischen einem Arbeitgeberzuschuss zum ÖPNV oder zur Pluxee Benefits Card.
  • Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Jahressonderzahlungen.
  • Regelmäßige Teamevents, ein Sommerfest, eine Weihnachtsfeier sowie die Teilnahme an sportlichen Firmenevents.
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit Vorsorgeuntersuchungen und Präventionskursen.
  • Die Möglichkeit eines Betriebskitaplatzes sowie vergünstigte Anmietung eines Apartments in einem unserer Studentenwohnheime.
  • Persönliche und berufliche Weiterentwicklung durch vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten.

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung über unser Online-Bewerbungsformular. Bitte gib an, für welches unserer Angebote du dich interessierst.

Kontakt:
Saskia Sohm
Personalreferentin Recruiting
bewerbung@brst.de

Geschäftsadresse:
Soziale Dienste Bürgermeister Reuter gGmbH
Marburger Straße 10
10789 Berlin

Über uns

Die Soziale Dienste Bürgermeister Reuter gGmbH ist die gemeinnützige Tochter der Bürgermeister-Reuter-Stiftung und das jüngste Unternehmen unserer Gruppe.

Als Kinder-, Jugend- und Familienhilfeträger sind wir Ende 2016 mit den ersten WG und BEW Angeboten im Bereich Jugendwohnen gestartet. 2017 folgten dann die ersten vollstationären Angebote sowie die Inbetriebnahme unserer ersten Kita.

powered by Connectoor